Liebe FuchsjĂ€ger, da ich an dieser Fuchsjagd auf Grund von Problemen mit meinem Fußknöchel nicht teilnehmen konnte, bringe ich Euch nachstehend den Bericht von OE6GRD.

73, Harald, OE6GC

Am Sa 13.8.2016 fand in Kirchheim in der NÀhe von Ried im Innkreis wieder die 2m-Fuchsjagd des ADL 507 Ried/Grieskirchen statt. Veranstaltet wurde diese von Reinhard, OE5RLN und Karl, OE5FKL, die so wie im Vorjahr in bewÀhrter Weise einen schönen Kurs auslegten.

Der Einladung folgten außer OMs aus OE 5 auch wieder eine kleine steirische Delegation mit Horst, OE 6 STD (der auch gleich die Start-und Ergebnislisten machte), Gerhard, OE 6 TGD und Alexander, OE 6 GRD. Somit waren wir ein kleiner, aber feiner Kreis von insgesamt 7 Teilnehmern.

Das Wetter war ideal, sonnig aber nicht heiß, ein etwas anderer Parcours als den, den wir Steirer sonst immer gewohnt sind, keine ausgedehnten Waldgebiete mit Steigungen, sondern ein wunderschöner, ebener Kurs auf freiem Felde mit einzelnen Baumgruppen und Maisfeldern, einfach der schönen Gegend entsprechend. Aber auch dieses GelĂ€nde war beileibe keine „gmahte Wiesn“, sondern hatte durchaus seine TĂŒcken, die auf 2m immer wieder auftreten und uns herausforderten. Außerdem waren die FĂŒchse sehr gut versteckt und erforderten entsprechendes Peilen im Nahgebiet.

Nach dem alle JĂ€ger wieder mit alle FĂŒchsen zurĂŒck waren, gab es sehr gute Grillkotletts und GrillwĂŒrstl, welche Karl, OE 6 FKL, fĂŒr uns zubereitete und auch seine XYL versorgte uns noch mit Kaffee und Mehlspeise. Und nicht zuletzt auch das erstklassige Bier, das unsere Kalorienbilanz verlĂ€sslich wieder ausgeglichen hat
.

Wir saßen noch lĂ€nger zusammen. Vielen Dank, liebe OE 5er!

 Die Siegerehrung nahmen OE 5 RLN und OE 5 FKL vor, wobei auch OE 6 GRD im Namen des leider verletzungsbedingt verhinderten ARDF-Referenten Harry, OE 6 GC, noch einige Grußworte sprach und den Dank an die Veranstalter richtete.

Es war ein sehr schöner Bewerb, den sich zukĂŒnftig keiner entgehen lassen sollte und er war auch die fĂŒr uns Steirer weite Anreise wohl wert!

 73, OE 6 GRD   Alexander 

Fotos wurden mir von OE5FKL geschickt, ihr findet sie nachstehend.

73, Harald, OE6GC

Ergebnisse nach Klassen.

 

OEM 2m Fuchsjagd am 13. August 2016 in Kirchheim, Bericht von OE5RLN:

Wie schon im letzten Jahr veranstaltete der ADL-507 auch heuer wieder eine OEM 2m-Fuchsjagd in Kirchheim im Innkreis. Die Fuchsjagd fand dieses Jahr, in Gendenken an unseren kĂŒrzlich verstorbenen OM Wastl, OE5TNL dem auch dieser ARDF-Bewerb gewidmet wurde.

Am Samstagvormittag den 13. August 2015 legte OE5 – ARDF Referent Reinhard, OE5RLN fĂŒnf 2m FĂŒchse (OE2GSG) im umliegenden GelĂ€nde aus. Da das GelĂ€nde aus vielen Wiesen, Feldwegen und GebĂŒschen besteht, war es eine Leichtigkeit die FĂŒchse gut und doch zugĂ€nglich zu verstecken.

Nach dem Briefing, startete die Fuchsjagd planmĂ€ĂŸig um Punkt 13:00 Uhr mit dem ersten LĂ€ufer. Das Wetter hat optimal mitgespielt, nicht zu heiß, nicht zu kalt, dank Wastl, OE5TNL (verstorben am 1. August), der beim Herr Gott ein schönes Wetter beantragt hatte fĂŒr uns!!! Um bereits 14:02 Uhr „trudelte“ der erste FuchsjĂ€ger Horst völlig ĂŒberraschend frĂŒh im Ziel ein. OE5RLN war gar nicht mal zur Stelle, da er mit so schnellen Zeiten nicht gerechnet hatte! Dennoch, ging alles mit rechten Dingen zu, denn es war Robert, OE5RDM, der diese erste Zeit stoppte.Weitere JĂ€ger kamen auch unverhofft frĂŒh ins Ziel, das zeigte die ProfessionalitĂ€t dieser JĂ€ger! Super! NatĂŒrlich erhielten alle Teilnehmer eine Urkunde vom Veranstalter ADL507 und die ersten drei auch eine TrophĂ€e! Ein wunder schöner Bierkrug, mit Zinndeckel designet von unserem „Foto-Karl“, OE5RLL.

 Im Anschluss an die gelungene Fuchsjagd, gab es, wie immer ein gemĂŒtliches, familiĂ€res Grillen im 2.QTH von Karl, OE5FKL, mit leckeren Köstlichkeiten und Elektrolyt GetrĂ€nken von der Rieder Brauerei! Herzlichen Dank an die Sponsoren! Es war wieder ein sehr schöner Event, welcher auch sehr gut  bei den Fuchs-JĂ€gern angekommen ist

Als Erinnerung an unser langjÀhriges Mitglied OM Wastl, war diese Fuchsjagd ihm gewidmet!
Machs gut im Himmel Wastl und beschere uns auch in Zukunft ein gutes Wetter bei den Fuchs-Jagden.

Veranstalter Karl, OE5FKL und Ausleger Reinhard OE5RLN möchten sich an dieser Stelle noch mal bei allen Teilnehmern herzlich bedanken! Wir hoffen auch im Jahr 2017 wieder, ein mindestens so gutes Event ĂŒber die BĂŒhne zu bringen!